Fränze Hannemann

Ich heiße Fränze Hannemann und bin seit September 2016 das neue Gesicht bei den Regenbogenkindern.

 

Zusammen mit meinem Mann und unseren drei quirligen Kindern (3, 7 und fast 10 Jahre alt) lebe ich in einem kleinen Haus in Stahnsdorf. Wir lieben Radfahren, Gesellschaftsspiele und das Meer – vor allem die Ostsee.

 

Nach zwölf Jahren in einer großen Potsdamer Kita genieße ich nun die familiäre Atmosphäre hier im Haus. Bis jetzt habe ich überwiegend mit Kindern ab drei Jahren gearbeitet, in den letzten zwei Jahren sind mir allerdings auch die „Kleinen“ (U3) ans Herz gewachsen.

Besonders gern gestalte ich Angebote, beobachte und verfasse kleine Lerngeschichten der Kinder. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist das behutsame Vermitteln der englischen Sprache. Im Team werden wir in Kürze ein Konzept erarbeiten, in dem die Anwendung des Englischen in unserer täglichen Arbeit festgeschrieben wird.

 

 

In den nächsten Wochen lasse ich vorab jedoch bereits Lieder, Fingerspiele, einfache Begriffe in unsere Aktivitäten einfließen und begleite Alltagshandlungen (auch) auf Englisch.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elterniniative Hort und Kita Kleinmachnow e.V.