Sylvia Seyer

Mein Name ist Sylvia Seyer und ich bin am 10. 06. 1973 in Düsseldorf geboren. Bis zum Frühjahr 2013 habe ich im Rheinland gelebt und gearbeitet, bin dann nach Potsdam gezogen und arbeite nun mit viel Freude in dieser Kita.

 

Meine Ausbildung zur Erzieherin habe ich direkt nach meinem Schulabschluss begonnen und habe bereits in einigen Einrichtungen mit verschiedenen Altersgruppen meine Erfahrungen gemacht. In den letzten Jahren habe ich überwiegend in U3-Gruppen gearbeitet. Dabei sind mir folgende Bildungsbereiche besonders wichtig:

 

 

Bewegungsförderung

Bewegung ist ein grundlegendes Bedürfnis von Kindern. Sie brauchen zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit in hohem Maße Bewegung, je jünger sie sind, umso mehr. Sie ist wichtig für eine gesunde Entwicklung von Körper und Geist. Das Kind lernt sich besser einzuschätzen, seine Bewegungen zu koordinieren und zu beherrschen. Seine Sicherheit im Umgang mit dem eigenen Körper nimmt damit zu.

Die Entwicklung von kognitiven Fähigkeiten, das Sozialverhalten, die emotionale Ebene und die Kommunikation werden durch ein bewegungs- und wahrnehmungsintensives Umfeld gefördert.

Umzusetzen ist dies durch:

  • offen gehaltene Spie-l und Bewegungsräume, in denen ausreichend Platz zum Spielen und Ausprobieren vorhanden ist.
  • bewegungsanregendes Spielmaterial wie Bälle, große Schaumstoffbausteine, Indoor- und Außenfahrzeuge, Trampolin, Balanciermöglichkeiten, Kriechtunnel
  • angeleitete Bewegungsspiele
  • täglichem Aufenthalt im Außengelände
  • Spaziergänge in den Wald oder zu nahe gelegenen Spielplätzen

 

Musische Erziehung

Musik spielt für Kinder eine große Rolle, das Singen ist ein wichtiger Bestandteil des Kindergartenalltags. Der Umgang mit Musik- und Rhythmusinstrumenten fördert Musikalität, Konzentration, sprachliche Entwicklung und Sozialkompetenzen. Die Musik wirkt sich ganzheitlich positiv auf die kindliche Entwicklung aus. Mit diversen Klanginstrumenten können die Kinder Lieder begleiten und selbstständig musizieren, wobei ihr Rhythmusgefühl entwickelt und ausgebaut wird. In täglichen Morgenkreisen möchten wir den Kindern die Möglichkeit geben, ihre Freude am Singen, Musizieren und Tanzen zu entdecken und auszuleben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elterniniative Hort und Kita Kleinmachnow e.V.